Dienstag, 5. Januar 2016

Rezension "Wir können alles sein, Baby"


Julia Engelmann- Wir können alles sein, Baby

Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2015
Format: Taschenbuch
Seiten: 96
Preis: 7,00 €

Klappentext:
Mit »One Day« gelang Julia Engelmann ein sensationeller Poetry-Slam-Erfolg, der als Internetphänomen Millionen begeisterte und auch als Buch zum Bestseller wurde. Ihr ganz eigener Sound und ihre ganz eigene Sprache sind es, die die Herzen so berühren. In ihrem neuen Buch stellt sie erneut eine stimmungsvolle Playlist poetischer Texte über Träume und Liebe zusammen, über Wünsche und Freisein, aber auch über Loslassen und Traurigkeit. Julia Engelmann schreibt einfühlsam und bewegend davon, dass wir das Leben nicht verschlafen sollen, sondern was verändern, die Welt auf den Kopf stellen, ja, einfach mal Handstand machen – alles, was es braucht, ist ein bisschen Mut. Denn »wir können alles sein, Baby«!


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist mit seiner pinken Farbe auffallend. Man sieht eine halbe Weltkugel, wo zwei Strichfiguren einen Handstand machen. Das Cover passt zum Klappentext.

Meine Meinung zum Buch:
Es handelt sich bei diesem Buch nicht um einen klassischen Roman im Fließtext, sondern um Gedichte. Demnach sind die Texte auch in Gedichtform geschrieben. Das mag vielleicht abschrecken, aber es sind keine Gedichte wie man sie vielleicht aus der Schulzeit kennt und kaum etwas versteht. Julia Engelmanns Text sind einfühlsam, wunderschön geschrieben, lustig und trotzdem poetisch. Sie trifft mit ihren Texten den Nagel auf den Kopf. Man findet sich in ihren Gedichten wieder und denkt sich "Genau so !". Sie regen zum Nachdenken an. Ihre Zeichnungen geben dem Buch etwas besonders.

Den ersten Teil habe ich leider (noch) nicht gelesen, kenne aber ihren YouTube Hit "One Day". Dieses Buch habe ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen und werde mir bald auch den ersten Band nachkaufen.



5 von 5 Bücher

Anmerkung:"Wir können alles sein, Baby" habe ich vom Goldmann Verlag als Rezensionsexemplar erhalten. Vielen Dank !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen