Freitag, 16. November 2018

Gewinnspiel "Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen"

[Werbung]
👑 [GEWINNSPIEL]👑
Ich darf zusammen mit dem Elbenwald etwas tolles verlosen ! Gestern startete ja "Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen", passend zum Film könnt ihr nun etwas tolles gewinnen. Na, neugierig ?

Im Elbenwald findet ihr sogar noch viele andere mega tolle Artikel, nicht nur zu "Phantastische Tierwesen" schaut doch mal auf www.elbenwald.de vorbei oder vielleicht habt ihr sogar 
einen Elbenwald Store bei euch in der Nähe.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 29. November 2018 20:00 Uhr






Mittwoch, 14. November 2018

Rezension "Winterkalt"


[Werbung/Rezensionsexemplar]
Catherine Shepherd – Winterkalt (Julia Schwarz – Bd. 3)
Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2018
Erhältlich als: Taschenbuch/ebook
Verlag: Kafel Verlag
Seitenanzahl: 342
Preis: 9,99/2,99 (Kindle)
Klappentext/Inhaltsangabe
Als Rechtsmedizinerin Julia Schwarz in einer eiskalten Winternacht zu einem Leichenfundort gerufen wird, ist sie zunächst ratlos. Auf einem Platz mitten in der Stadt steht eine kunstvoll angestrahlte Eisskulptur. Aber Julia sieht keine Leiche. Erst ganz dicht vor dem Kunstwerk erkennt sie, dass dort im Eis etwas steckt. Schockiert starrt Julia in das Gesicht einer toten Frau. Sie kann sich nicht erklären, wie das Opfer in das Eis eingeschlossen wurde. Doch nicht nur das. Kriminalkommissar Florian Kessler findet keinen einzigen Zeugen, der beobachtet hat, wie die Eisstatue überhaupt auf den Platz gelangt ist. Zudem muss Julia mit der Obduktion zähneknirschend warten, bis die Leiche aufgetaut ist. Aber noch bevor sie zum Skalpell greifen kann, schlägt der Eiskünstler erneut zu. 

Dienstag, 13. November 2018

Leserückblick Oktober 2018


[Werbung/Rezensionsexemplar]
Leserückblick Oktober 2018

Hallo ihr lieben Bücherfreunde,

Heute möchte ich euch meine gelesenen Bücher aus dem Oktober zeigen.

Sonntag, 11. November 2018

Rezension "Escape Room"


[Werbung/Rezensionsexemplar]
Chris McGeorge – Escape Room
Erscheinungsdatum: 03. September 2018
Erhältlich als: Broschiert/ebook
Verlag: Droemer Knaur Verlag
Seitenanzahl: 512
Preis: 14,99/12,99 (Kindle)
Übersetzung: Karl-Heinz Ebnet
Klappentext/Inhaltsangabe
Im Alter von 11 Jahren erlangte Morgan Sheppard als »Kinder-Detektiv« Berühmtheit, weil er den mysteriösen Tod seines Mathelehrers aufklärte.
Heute, 25 Jahre später, wacht er in einem ihm unbekannten Hotelzimmer auf, zusammen mit fünf Fremden. Keiner von ihnen weiß, wie er hierher geraten ist. Die Hotelzimmer-Tür ist verriegelt, und im Badezimmer liegt die Leiche von Simon Winter – Morgans langjährigem Psychiater.
Es beginnt ein Spiel der besonderen Art. Die Mitspieler: eine Kellnerin, ein Putzmann, eine Schauspielerin, ein Anwalt und eine Schülerin. Sie alle sind Verdächtige.
Morgan Sheppard hat drei Stunden Zeit, seine detektivischen Fähigkeiten erneut unter Beweis zu stellen. Denn eine der Personen im Hotelzimmer ist ein Mörder. Gelingt es Morgan nicht, den Mord aufzuklären, werden sie alle sterben.
Kann Morgan das tödliche Spiel gewinnen? Die Zeit rennt.
 

Freitag, 9. November 2018

Neuzugänge Oktober 2018


[Werbung]
Neuzugänge Oktober 2018

Hallo ihr lieben Bücherfreunde,

Heute möchte ich euch die Bücher zeigen, die im Oktober eingezogen sind. Irgendwie war es doch mehr als ich dachte.

Donnerstag, 8. November 2018

Rezension "Die Hungrigen und die Satten"


[Werbung/Rezensionsexemplar]
Timur Vermes – Die Hungrigen und die Satten
Erscheinungsdatum: 27. August 2018
Erhältlich als: Gebundene Ausgabe/ebook
Verlag: Eichborn Verlag
Seitenanzahl: 512
Preis: 22,00/16,99 (Kindle)
Klappentext/Inhaltsangabe
Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod.

Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen nutzt er die Aufmerksamkeit des Fernsehpublikums und bricht zum Marsch nach Europa auf. Die Schöne und die Flüchtlinge werden zum Quotenhit. Und während sich der Sender über Live-Berichterstattung mit Zuschauerrekorden und Werbemillionen freut, reagiert die deutsche Politik mit hilflosem Wegsehen, Kleinreden und Aussitzen. Doch je näher der Zug rückt, desto mehr ist Innenminister Joseph Leubl gefordert. Und desto dringlicher stellen sich ihm und den Deutschen zwei Fragen: Was kann man tun? Und in was für einem Land wollen wir eigentlich leben? 

Donnerstag, 1. November 2018

Neuerscheinungen November 2018


[Werbung]
Neuerscheinungen November 2018

Hallo ihr lieben Bücherfreunde,

Zückt Stift und Papier, ich zeige ich euch heute die Neuerscheinungen im November, die mich ziemlich interessieren. Vielleicht gefällt euch ja auch etwas.

Die Angaben können sich wie immer noch ändern.