Montag, 2. Januar 2017

Filmvorstellung "Bob, der Streuner" & Gewinnspiel

BOB, DER STREUNER
Ab 12. Januar 2017 im Kino
Heute möchte ich euch den Film "Bob, der Streuner" etwas näher bringen. Zudem habt ihr die Chance 1x2 Karten für den Film zu gewinnen !


Kurzinhalt

Das Letzte, das James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen.
Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach zurück ins Leben...


Szenen aus dem Film:
Ich bin Bob, der Streuner !
















Copyright Concorde Filmverleih GmbH

James (Luke Treadaway) bringt den verletzten Bob ins Krankenhaus
Copyright Concorde Filmverleih GmbH

Hier könnt ihr euch den Trailer zu Bob ansehen !
Weitere Informationen zu dem Film Bob, der Streuner findet ihr auf der Filmhomepage und natürlich auf Facebook !

So, nachdem ihr jetzt hoffentlich etwas über dem Film wisst und Lust habt ihn euch anzusehen, könnt ihr jetzt 1x2 Karten für den Film gewinnen !

Wie und wo ?
Auf meiner Facebookseite findet ihr das Gewinnspiel und die Teilnahmebedinungen !

Vielen Dank an Entertainment Kombinat und Concorde Filmverleih!

Kommentare:

  1. Guten Abend,

    eine tolle Vorstellung.

    Ich bin erst durch den Film auf die Bücher aufmerksam geworden und der Trailer macht schon so einiges her, also habe ich einfach mal in die Hörbücher reingehört und fand es so süß.

    Denke ich muss mal die Bücher lesen.

    Gruß Sabrina von www.buechertraum.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      freut mich das dir die Vorstellung gefällt :) Ich freu mich auch schon auf den Film. Die Bücher kenne ich zwar leider auch noch nicht, aber werde es definitiv nachholen :)

      Löschen